Seit 2011 steht in Bissenhausen/Twistringen eines der kleinsten begehbaren Kunstmuseen der Welt. Von Mai bis Oktober werden hier Werke renommierter Künstler in wechselnden Ausstellungen gezeigt.

Aktuell

Vom 10. bis 18. Juni malt Bafuß ein Wandbild ins Petit Musée.

„Grand Musée – der schöne Schein“ heißt die Ausstellung,

die am 19.06.2016 eröffnet und bis zum

30.07.2016 zu sehen sein wird.

Demnächst

Sonntag, 31. Juli 2016:

Vernissage, Performance und Lesung zur Eröffnung der Ausstellung:

"la mascarade" von Hanna Marie Elise Scotti und Wiebke Plett.